Weingut Deck. Maikammer. Pfalz.

Gutswein  -  Firstglas

Unsere Klassifizierung


Das Qualitätssystem des deutschen Weinrechts stammt aus den siebziger Jahren und ist nicht mehr zeitgemäß. Es richtet sich ausschließlich nach dem natürlichen Zuckergehalt der Trauben und vernachlässigt andere Merkmale wie Erntemenge, Erzeugungsart und Qualität. Deshalb haben wir uns wie viele andere Weingüter dazu entschlossen, ein eigenes, betriebsinternes Qualitätssystem einzuführen:

"G U T S W E I N": grundsolide Weine,

nicht nur für das Pfälzer Schoppenglas.

"F I R S T G L A S": höherwertige Weine

werden mit dieser Bezeichnung versehen - frei übersetzt "Erstes Glas": weniger Ertrag, höhere Traubenqualität und Mehraufwand in Weinberg und Keller finden sich im Glas.

Alle unsere Weine werden nach dem deutschen Weinrecht geprüft und erhalten als "Deutscher Qualitätswein" die amtliche Prüfungsnummer. Die Bezeichnung Prädikatswein und Begriffe wie Kabinett, Spätlese etc werden wir nicht mehr verwenden.

 

►zurück