"Bei aller Arbeit muss man auch Zeit finden, seinen eigenen Wein genießen zu können."

Tradition - Generation

Unsere Familie


Als echtes Familienweingut arbeiten bei uns zwei Generationen zusammen: "Seniorchefin" Irma betreut die Gästezimmer und hilft im Frühjahr und Sommer bei der Weinbergsarbeit, "Seniorchef" Gerhard hegt und pflegt die Weinberge mit Hand und Schlepper. Während der Arbeitsspitzen hilft Schwiegervater Theo im Wingert kräftig mit.

Die "Juniorchefs" Simone und Bernhard arbeiten draußen und drinnen Hand in Hand, außerdem betreut Bernhard die Weine im Keller und "überwacht alles".

 

Und ganz nebenbei erziehen wir noch unsere Kinder Sarah, Amelie und Julian, die ihre Namen für unsere Perlweine gegeben haben.

...mal im Ernst: Bei der vielen Arbeit vergessen wir mit Blick auf Lebensfreude und Gesundheit nie, dass Familie und Freizeit nicht vernachlässigt werden dürfen.

Es gibt Dinge, die sind noch wichtiger als Wein.

 

►zurück